Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

Für 288 Franken im Jahr trainieren

Fitnesstraining muss nicht teuer sein. Ihr erstes Center hat Anfang Jahr seine Türen geöffnet. Bereits für 287.30 Franken im Jahr können die Mitglieder an der Harzbüchelstrasse 22 in St.Gallen auf über 500 Quadratmetern trainieren. Das Fitnessstudio ist 365 Tage im Jahr von 6 bis 23 Uhr geöffnet.

«Wir möchten mehr Menschen ein professionelles Fitnesstraining zugänglich machen», sagt Mitinhaber Thomas Roth, der das Studio zusammen mit Cyrill Böhi und Marco Anhorn eröffnet hat. Ihr Credo: Fitnesstraining muss nicht teuer sein. Alle sollen die Möglichkeit haben, etwas für ihren Körper zu tun. Angesprochen sind aber auch ambitionierte Sportlerinnen und Sportler.

Die Fitnessrebellen kommen ohne Schnickschnack wie Wellness mit Sauna und Dampfbad, Kinderhort oder Aerobickurs aus. «Deshalb können wir unseren Kunden einen fairen Abopreis anbieten», sagt Roth. «Unsere über 30-jährige Erfahrung in der Fitnessbranche hat uns gezeigt, dass viele Menschen einfach nur trainieren wollen!»

Bei der Qualität und der Sicherheit wird nicht gespart. «Wir haben die besten und modernsten Geräte der Marke Technogym aufgestellt und bieten eine sorgfältige Einführung an», sagt Roth. Jeden Montag von 18.30 bis 20 Uhr gibt es eine Gruppeneinführung. Von Montag bis Donnerstag zwischen 16 und 20 Uhr ist zudem ein Centerleiter vor Ort. Die Fitnessrebellen präsentieren nicht nur ein günstiges Angebot, sondern legen auch viel Wert auf neue Trainingsformen. Herzstück ist die Indoor-Anlage für Street Workout und Functional Training, an der bis zu zehn Athletinnen und Athleten gleichzeitig zahllose Übungen durchführen können. Ein komplett ausgestatteter Freihantel-, Geräte- und Ausdauerbereich rundet das Angebot ab.

fitnessrebellen.ch