Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

Bischoff am Jungunternehmerforum

Am Donnerstag, 8. Juni, findet das 3. Jungunternehmerforum St.Gallen im Stadtsaal in Wil statt. Nach dem Workshop-Block mit praxisorientiertem Know-how für die Firmengründung gibt Sebastian Früh von der HTW Chur einen Einblick ins Crowdfunding. Und die junge St.Galler Textilunternehmerin Karin Bischoff (Bild) erzählt von ihren Erfahrungen als Unternehmerin.

Bei der Gründung, dem Aufbau oder Wachstum stellen sich Gründer/innen und Jungunternehmer/innen verschiedenen Herausforderungen. Das Jungunternehmerforum setzt sich dafür ein ihnen den Zugang zu einem breiten Netzwerk, zu praktischem Wissen und Erfahrungsaustausch zu geben. Mit praxisorientierten Workshops engagieren sich verschiedene Dienstleister aus dem Kanton St.Gallen für die Teilnehmenden des 3. Jungunternehmerforums St.Gallen vom kommenden Donnerstag im Stadtsaal in Wil.

Forum mit Inputs und Erfahrungsaustausch
Nach der Begrüssung durch die Präsidentin der Trägerschaft Jung-Unternehmer-Zentren, Monika Scherrer, und einem Grusswort von Daniel Meili, Stadtrat Wil, folgen zwei Inputs aus der Praxis: Sebastian Früh, der an der HTW Chur Projektleiter für «Digitale Strategien» ist, referiert über die Chancen und Risiken bei Crowdfunding und zeigt wie diese Finanzierungsform in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen hat. Im Interview verrät Karin Bischoff, Textilunternehmerin und Inhaberin der St.Galler Firma «Die Manufaktur GmbH», welche Erfahrungen sie als junge Unternehmerin bei der Gründung und dem Aufbau ihrer Firma gemacht hat.

Durch die Veranstaltung führt Ralph Dietsche, Journalist und Inhaber der Firma radikom GmbH. Er moderiert auch den JungUNTERNEHMER-Dialog, an dem Serge Baumgartner, Standortförderung Amt für Wirtschaft und Arbeit St.Gallen sowie Sebastian Früh und Karin Bischoff sich über die Herausforderungen und die Rahmenbedingungen des Unternehmertums austauschen werden.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis spätestens zum 7. Juni 2017 erforderlich: www.jungunternehmerforum.ch/stgallen