Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

Soler & La Croix an der Fussballnacht

Die 6. Ausgabe der «Nacht des Ostschweizer Fussballs» von Samstag, dem 28. Oktober, wartet mit zwei Stargästen auf: Einerseits mit dem spanischen Chartbreaker Alvaro Soler, der die weltweiten Hitparaden mit «El Mismo Sol», «Sofia» und «Yo Contigo, Tú Conmigo» stürmte. Andererseits mit der St.Gallerin Tanja La Croix, die als DJ international Erfolge feiert. Möglich wurden diese Engagements auch dank des neuen Showact-Sponsors Fortimo und des Presenting Partners Berit Klinik – sowie namhaften weiteren Sponsoren.

Seit zehn Jahren ist Tanja La Croix im Musikbusiness. Sie gehört zu den erfolgreichsten DJs in der Schweiz und legt von Moskau bis Ibiza ihren Sound auf. Startschuss von La Croix’ Karriere war die Wahl zur Miss Bodensee 1998, die ihr den Eintritt in die Model-Welt ermöglichte. Vom Laufsteg ging es hinters DJ-Pult: 2004 begann sie, an Partys Platten aufzulegen, entwickelte ihren eigenständigen Stil aus Electronic Dance Music und Pumping House und begeisterte seither das Partyvolk mit ihrer energiegeladenen Performance.

Alvaro Solers originelle Ohrwürmer und eingehende Texte lassen die Hörer einen ewigen Sommer erleben – egal zu welcher Jahreszeit. Darum verwundert es nicht, dass der Sänger und Songwriter – er schreibt seine Lieder nach wie vor selbst – insgesamt schon neun goldene, 27 Platin- und eine Doppelplatin-Schallplatte entgegennehmen durfte.

Das OK der Fussballnacht freut sich, Ihnen mit Alvaro Soler und Tanja La Croix zwei international bekannte Stars an der «Nacht des Ostschweizer Fussballs» präsentieren zu können. Diese hochkarätigen Engagements wären ohne die Unterstützung zahlreicher Sponsoren nicht möglich, denen der hiesige Fussballnachwuchs am Herzen liegt: Berit Paracelsus-Klinik (Presenting Partner), Fortimo (Showact-Sponsor), Amag Kreuzlingen, Baettig Intercoiffure, Bergbahnen Flumserberg, Brauerei Schützengarten, Bucherer 1888, Christian Jakob AG, FC St.Gallen 1879, FC Wil 1900, Front Group, Goba, Grand Resort Bad Ragaz, Hallenstadion, Helbling Reisen, Hotel Säntispark, HRS, LEADER, Longines CSIO St.Gallen, Maestrani, Mode Weber, NEP, Olma Messen, PwC, Ramsauer Radsport, Rutishauser Barossa, Säntis der Berg, Säntis Gastronomie, Sitag, Sonnenkönigin, St.Galler Kantonalbank, Stagelight, Swiss Casinos, Tagblatt Medien, Teleclub, Weber+Partner.

Damit Sie die Galanacht am 28. Oktober 2017 mit feierlichen Awardverleihungen an die Fussballerin und den Fussballer des Jahres, an den Verein, den Schiedsrichter, den Funktionär und die Mannschaft des Jahres geniessen können, lohnt sich frühzeitiges Buchen von Tickets: Diese sind unter www.fussballnacht.ch erhältlich. Die Fussballnacht eignet sich auch sehr gut, um Familienmitgliedern, Geschäftspartnern oder Mitarbeitern eine Freude zu machen. Darum können auch ganze oder halbe Tische gebucht werden.